Berufsschulstufe

Anstelle einer Berufsschule besuchen die Jugendlichen und Erwachsenen die Berufsschulstufe.

Meine Ziele in der Berufsschulstufe sind:

  • Persönlichkeit & soziale Beziehung
  • Mobilität
  • Wohnen
  • Arbeit & Beruf
  • Öffentlichkeit
  • Freizeit

 

Mein Unterricht findet nicht mehr jeden Tag im Klassenzimmer statt. Stattdessen übe ich im wöchentlichen Wechsel:

  • das selbständige Wohnen in der Trainingswohnung in Hof
  • die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel
  • mich in verschiedenen Freizeitaktivitäten zu beschäftigen
  • einen angemessenen Umgang mit Freunden

Ich lerne alles über Berufe und das Arbeitsleben und kann verschiedene Arbeitsstellen in meinen Praktika ausprobieren.

Ich kann in den verschiedenen Schülerfirmen arbeiten, die zum Beispiel individuell bemalte Sitzbänke bauen oder wunderschöne Geschenkkarten für jeden Anlass herstellen. Alle diese Produkte werden selbstverständlich auch in der Schule am Lindenbühl verkauft.

Seit drei Jahren besuchen wir auch jede Woche das Caritas Wohnheim an der Kolpingshöhe, um dort mit den Senioren zu lachen, zu spielen und zu basteln.

 

 

 

 

 

 

Ich bin fit in der Berufsschulstufe und zeige das auch!